OMNi-BiOTiC® POWER

Die Inhaltsstoffe:

Die Auswahl der in OMNi-BiOTiC® Power enthaltenen Bakterienstämme wurde in enger Zusammenarbeit mit international renommierten Universitäten
durchgeführt.

Verwendete Bakterienstämme:
- Lactococcus lactis W58
- Enterococcus faecium W54
- Lactobacillus acidophilus W22
- Lactobacillus brevis W63
- Bifidobacterium lactis W51
- Bifidobacterium bifidum W23

Zusammensetzung:
Maisstärke, Maltodextrin, Bakterienstämme, pflanzliches Protein, Kaliumchlorid,
Magnesiumsulfat, Mangansulfat.

Die Gesamtzahl an Bakterien beträgt 2.5 x 109 cfu (colony founding units) pro Gramm = 10 Milliarden (!) aktiver probiotischer Keime pro Beutel.

Die Anwendung:

Um die bestmögliche Aktivität der zugeführte Bakterien zu erreichen, löst man
1 Sachet = 4 g von OMNi-BiOTiC® Power in 1/8 l lauwarmem Wasser auf. Die Aktivierungszeit beträgt 2 Minuten, danach nochmals umrühren und die omnibiotische Lösung trinken.

Dosierung:
Täglich 1 Beutel des Multispezies-Synbiotikums entweder vor dem Frühstück und/oder kurz vor dem Schlafengehen zu sich nehmen. Durchgehende Anwendung während Phasen erhöhter Leistungsanforderung, während der vorbereitenden Trainings- und Wettkampfphase– sowie optimalerweise mindestens 4 Wochen danach weiterführen.

Produktqualität:

OMNi-BiOTiC® Power zeichnet sich durch seine besonders hohe Qualität in den Produkteigenschaften aus, die u.a. garantiert,

1. dass die angegebene Keimzahl bis zum Ende des Ablaufdatums zur Verfügung steht,

2. dass die Überlebensfähigkeit der zugeführten Keime im Darm nachgewiesen wurde,

3. dass die verwendeten Symbionten humanen Ursprungs sind, die sich im menschlichen Darm aktiv ansiedeln und vermehren können.

Mehr Information zur Qualität der OMNi-BiOTiC® finden Sie im Hauptkapitel "Qualität".